© 2020 Simplex Projekt AG | Impressum | disclaimer | AGB

Jedes Fenster wird genau nach Ihren Vorstellungen und genau nach Maß produziert. Unsere Fenster erhalten Sie daher in den unterschiedlichsten Fenstergrößen, Fensterformen, Ausführungen und Designs – wie rahmenlose Fenster, flächenbündige oder kantige Rahmen, oder auch Fenster mit abgerundeten Kanten an Flügel und Rahmen. Einfach gesagt, die passenden Fenster zu jedem Architekturstil und Design Ihres Hauses.

Perfekter Einbruchschutz, hervorragender Wärmeschutz sowie schalldichte Fenster sind bei uns selbstverständlich. Wir legen großen Wert auf anspruchsvolles Fenster-Design und eine hervorragende Verarbeitung bis ins kleinste Detail. Das umfangreiche Zubehör für unsere Fenster bietet Ihnen bei der Gestaltung unzählige Möglichkeiten. So bieten wir Ihnen nicht nur unzählige Fenster-Griffe in den verschiedensten Designs an, sondern auch Fensterbeschläge mit Designerschließstücken. Die sehen nicht nur gut aus, sie erleichtern Ihnen sogar das Fenster putzen.

Neben Dreh-, Dreh-Kipp- oder Kippfenstern erhalten Sie Fenster auch als Fixverglasung, Balkontür, Terrassentür, Schiebefenster bzw. Schiebetür, Hebeschiebetür, großflächige Verglasung und als Kellerfenster.

Kunststoff ist preisgünstig, pflegeleicht, widerstandsfähig, feuchteunempfindlich und hat eine sehr geringe Wärmeleitfähigkeit. Kein Wunder also, dass Kunststoff in verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommt – wie auch beim Fensterbau als Kunststofffenster. 

 

Unsere Kunststofffenster erhalten Sie in den verschiedensten Fensterformen wie beispielsweise Rundbögen und Spitzbögen, aber auch quadratische und rechteckige Kunststofffenster, sowie kleine und große Kunststofffenster. Kunststoff ist ein sehr robustes Material, deshalb können Wind und Wetter Kunststofffenstern nur wenig anhaben, die Wartung und Pflege der Kunststofffenster ist deshalb dementsprechend einfach.

Auch Feuchtigkeit, wie sie beispielsweise in Nassräumen auftritt, macht den PVC Fenstern nichts aus. Die Wärmedämmung ist aufgrund der geringen Leitfähigkeit hervorragend. Profilhohlräume und Dämmungen bei Kunststofffenstern verbessern diese nochmals zusätzlich.

Weiße Kunststofffenster sind nach wie vor die beliebtesten Fenstern. Sehr viele unserer Kunden entscheiden sich aber für Kunststoff-Aluminium-Fenster - und das nicht ohne Grund. Die Aluminiumschale an der Außenseite ist nicht nur pflegeleichter, sie lässt sich auch in vielen Farben und Strukturen gestalten. Edelstahl- oder Metallicdekor-Farben liegen zum Beispiel voll im Trend. Aber auch Beige- und Brauntöne werden neben den unzähligen Grautönen immer stärker nachgefragt.

Neben den zahlreichen Farben und den unterschiedlichen Designs der Fenster bieten wir Ihnen aber auch noch technische Highlights an - wie z.B. die I-tec Lüftung. Diese Lüftung lässt sich direkt im Fensterrahmen von KF 410 oder KV 440 einbauen. Sie können nun selbst entscheiden, wie stark Sie die Lüftung einstellen, wie oft sie laufen soll - und das noch individuell für jedes Fenster und somit für jeden Raum. Bis zu 93% Wärmerückgewinnung sind mit dem integrierterten Wärmetauscher möglich und ersetzen Ihre Wohnraumlüftung.

Jahrhundertelang wurden ausschließlich Holzfenster gefertigt – jedes Holzfenster ein handwerkliches Einzelstück, genau angepasst an den Einbauort und die Funktion. Auch wenn Holz-Alu-Fenster heute zu großen Teilen in einem mechanisierten Verfahren hergestellt werden, schwingt die Handwerkskunst immer noch mit und wertet jedes Holz-Alu-Fenster auf. 

So unterliegt das verarbeitete Holz strengen Kriterien. Schon beim Holzzuschnitt im Sägewerk werden nur die besten und schönsten Stücke des Stammes verwendet, um ein gleichmäßiges Faserbild zu erreichen und die Charakteristika des Holzes zur Geltung zu bringen. Alles mit dem Ziel, ein möglichst individuelles Holz-Alu-Fenster in höchster Qualität zu erhalten.

Doch nicht nur wegen seiner Natürlichkeit und Behaglichkeit bietet sich Holz als Material an. Eigenschaften wie schlechte Wärmeleitfähigkeit sowie hohe Festigkeit und Stabilität erfüllen selbst hohe bauphysikalische Anforderungen eines Fensters. Der Verbund von Aluminium, Thermoschaum und Holz bei Holz-Aluminium-Fenstern hat außen eine witterungsbeständige Aluminium-Schale und innen eine warme Holzoberfläche. Das ergibt perfekte Dämmeigenschaften bei geringer Bautiefe sowie viele Möglichkeiten der Farbgestaltung.